RTL 2
RTL   II   ist   ein   deutschsprachiger   Fernsehsender,   der   von   der   RTL2   Fernsehen   GmbH   &   Co.   KG   betrieben   wird. RTL   II   ist   gemäß   dem   Rundfunkstaatsvertrag   ein   privater   Fernsehsender   mit   Vollprogramm.   Für   Österreich   und die   Schweiz   werden   Varianten   des   Hauptprogramms   mit   national   eingefügten   Werbeinseln   produziert;   diese Varianten   sind   über   die   Kabelnetze   in   diesen   beiden   Ländern   sowie   über   Digitalsatellit   zu   empfangen.   RTL   II ist in Deutschland der zweite Ableger der RTL Group. Das    Unternehmen    wurde    1992    gegründet    und    beschäftigt    nach    eigenen    Angaben    ca.    240    Mitarbeiter, Geschäftsführer   ist   seit   Juni   2014 Andreas   Bartl.   Erstmals   konnte   RTL   II   1998   einen   Gewinn   verzeichnen.   Der Gewinn   2003   betrug   64,2   Millionen   Euro.   Angesiedelt   ist   das   Unternehmen   südlich   von   München   in   der Gemeinde   Grünwald,   neben   dem   Gelände   der   Bavaria   Film;   lediglich   die   Nachrichtenredaktion   befindet   sich in Berlin, um die Produktionstechnik der RTL-Nachrichten mitnutzen zu können. Bis    auf    die    Sendungen    der    Nachrichtenredaktion    (RTL    II    News,    Das    Nachrichtenjournal)    werden    die sendereigenen   Formate   als   Auftragsproduktionen   von   unabhängigen   Produzenten   erstellt,   so   zum   Beispiel Berlin   –   Tag   &   Nacht   von   der   Filmpool   Film-   und   Fernsehproduktion   oder   Der   Trödeltrupp   von   der   Good   Times Fernsehproduktions-GmbH.    Neben    den   Auftragsproduktionen    hat    RTL    II    Spielfilme    und    US-amerikanische Serien im Programm.